Vom Alpenrhein zur Donau
Pfahlbauten im Bodensee und Federsee und ihre europäischen Netzwerke

PD Dr. Renate Ebersbach

Feuerstein vom Gardasee, Kupfer aus dem Osten, Schmuck aus dem Schweizer Mittelland, Glas aus Norditalien. In vielen Pfahlbauten sind exotische Produkte oder Rohmaterialien aus weit entfernten Gegenden vorhanden. Der Vortrag beleuchtet die Frage, wie prähistorische Gesellschaften organisiert waren, um solche Fernkontakte zu unterhalten und welche Rolle die Wasserwege dabei gespielt haben könnten.

25.01.2022 – 19:30 Uhr