Sommer-Exkursion: Ausgrabung Augusta Raurica

Durch ein Neubauprojekt wurde eine Notgrabung im bislang nur wenig bekannten Gräberfeld im Nordwesten von Augusta Raurica nötig. Im Bereich der heutigen Rheinstrasse, entlang der Ausfallstrasse der römischen Stadt wurden über mehrere Jahrhunderte Bewohnerinnen von Augusta Raurica bestattet. In einer Führung über die diesjährige Notgrabung erhalten wir Einblicke in diese Nekropole und die dort praktizierten Bestattungsrituale in römischer Zeit.

Organisatorisches:
Es wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 22. Juni 2021 gebeten. Achtung: Die Platzzahl ist beschränkt. Anmeldung per Post oder an kontakt@basler-zirkel.ch
Für Mitglieder ist die Führung gratis. Nichtmitglieder bezahlen vor Ort einen Umkostenbeitrag von 10 Franken pro Person. Die Organisation der An- und Rückreise ist Sache der Teilnehmenden.

Wir empfehlen folgende Anreise: 

S 1 ab Basel SBB bis Saline Raurica.
Ca. 15 Minuten Fussweg zur Grabung (Rheinstrasse 36).

25.06.2021 – 16:00 Uhr

Rheinstrasse 36, Augst