Ein Bleisarg unter dem Trottoir
Ein seltener Fund wird ans Licht geholt

lic. phil. Corinne Hodel, Römerstadt Augusta Raurica

Im Sommer 2016 ist in Augst ein gut erhaltener Bleisarg zum Vorschein gekommen. Im Sarg war eine etwa 50-jährige Frau bestattet, die um 300 n. Chr. in Augusta Raurica gelebt hat. Aus diesem, für die Schweiz äusserst seltenen, Fund können viele Informationen gewonnen werden, die zu neuen Erkenntnissen über die Lebensumstände in unserer Region während der Römerzeit führen.

03.12.2019 – 19:30 Uhr

Der Vortrag findet im Hörsaal 118 im Kollegiengebäude der Universität Basel, Petersplatz 1, statt.